Uelzen feiert! Die 80er/90er und die 2000er/2010er Partys gehen 2019 in die letzte Runde

Linda Vogt-GrönckeAllgemeinLeave a Comment

„Uelzen feiert“ ist bereits seit einiger Zeit ein fester Begriff in die Uelzener Partyszene und steht für legendäre Abende in der Stadthalle. Anfang November gibt es nun die Chance gleich zwei Partys an einem Wochenende für das vorerst letzte Mal an diesem Ort zu erleben:

Am Freitag, 8. November 2019, steigt DIE 80er/90er Party mit echtem Flair wie damals als die Partys schon um 21 Uhr begannen, zu den Zeiten von Scheunenfeten, Galerie, Mausefalle, h6 oder Luna.

Mit netten Leuten feiern, Spaß haben und richtig Party machen – besonders für alle Feierwütigen über 18 (Zutritt ab 16 Jahren mit Muttizettel) heißt es an diesem Tag alte Freunde wiedertreffen und einmal im Jahr wieder richtig ausgehen.

© Mike Bergmann

Eine große Getränkeauswahl als Mischung aus damals und heute, Hütlis und Tabletts sowie warmes Essen und Snacks sorgen gemeinsam mit original DJs von damals für den perfekten Abend und die richtige Stimmung. Auch eine Sitzecke zum Unterhalten und eine VIP-Ecke mit einer besonderen Atmosphäre stehen für kleinere Atempausen zur Verfügung.

Wer am Freitag noch nicht genug gefeiert hat, der kann gleich die anschließende und letzte 2000er/2010er Party ebenfalls in der Stadthalle Uelzen nutzen. Ebenfalls ab 21 Uhr kann hier zur besten Musik der letzten 20 Jahre gefeiert werden: das alles an einem Abend! Luna, t-zone, Fachwerk Club, Plan B und viele mehr an nur einem Abend! Auch am Samstag sorgen die DJs von damals für die richtige Party-Laune.

Karten sind im Vorverkauf bei der Uelzener Ferienwelt (Ringstraße 4, Ue), bei der Kantine der Zuckerfabrik (Heinrichstraße, Ue) oder online (www.uelzen-feiert.de) erhältlich.

Weitere Informationen gibt es unter www.uelzen-feiert.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.