Honky Tonk Premiere Uelzen am 16. November 2019

Linda Vogt-GrönckeAllgemeinLeave a Comment

„Einmal bezahlen, überall live dabei sein“ – das ist das Motto des Kneipenfestivals Honky Tonk®, das am 16.November ab 20 Uhr in Kooperation mit dem Stadtmarketing in Uelzen stattfindet.

Uelzen. Freunde der handgemachten Livemusik aufgepasst! Am 16. November wird das Honky Tonk, welches bereits in über 50 Städten Deutschlands gefeiert wird, dem Uelzener Nachtleben beste Abwechslung verpassen. Der Musikcocktail wird dazu kräftig gemixt. Zutaten die Jedem musikalisch gefallen dürften: Einen Schuss feurige Salsa, fetziger Pop, erfrischender HipHop, grooviger Soul, tanzbarer Funk oder eine Prise Folk dazu? Alles miteinander vermixt, ergibt die beste Partystimmung für einen langen Abend. Dafür benötigt man dann nur ein Eintrittsbändchen, das den Zutritt zu allen Konzertlocations gewährt. Die Eintrittsbändchen gibt es ab dem 21.10. in folgenden offiziellen VVK-Stellen für 14 EUR: bei der Stadt- und Touristinformation (Herzogenplatz 2), bei der Allgemeinen Zeitung (Groß Liederner Str. 45), in allen Honky Tonk® Lokalen und per Ticketdownload auf www.honkytonk.de. An der Abendkasse kostet es dann 17 EUR. Musikbeginn ist ab 20 Uhr.

ACHTUNG: Sparfüchse haben vom 07.-20. Oktober die Möglichkeit bei der Early Bird Aktion
vergünstigte Eintrittsbändchen direkt über das Asado.Deli (Lüneburger Str. 49) für NUR 12 EUR zu erstehen. Jedoch nur so lange der Vorrat reicht.

In Zusammenarbeit mit dem Stadtmarketing Uelzen wird das Festival nun seine PREMIERE feiern und die Stadt zu einer großen Livemusikbühne verwandeln mit Sounds, die den Abend unvergessen machen: International wird es ab 20 Uhr im Cafe Mephisto. Worthy unplugged feat. Ina Zeplin ist eine wunderbare Kombination zwei musikalischer Talente, die sich sofort in die Herzen der Honky Tonker spielen! Kein geringerer als Bass-Virtuose, Sänger und Gitarrist Reggie Worthy, zeigt hier sein Talent als Solokünstler. Durch seine Zusammenarbeit mit Größen wie Eric Burdon, Udo Lindenberg und Ike & Tina Turner, erlangte er einen beachtlichen Bekanntheitsgrad und gehört seitdem zur Bass-Elite Europas! Mit der wundervollen Sängerin und Gitarristin Ina Zeplin, präsentieren sich zwei Musiker, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Freuen darf man sich auf funky Blues’n’Soul Sounds im Cafe Mephisto ab 20 Uhr!

Eine kratzige Frauenstimme voller Blues und Soul, trifft auf samtweiche Gitarrenklänge und die gefühlvolle Stimme eines jungen Mannes, der die Weite der mongolischen Steppe in seiner Seele trägt. Die Rede ist von Frau Elfi & Hannes Bungenberg. Für beide ist Musik mehr als nur Hobby. Sie leben die Musik. Wo? Im Einstein ab 20 Uhr.

Folgende Lokale sind dabei:

  1. Alcatraz, Mühlenstr. 9a
  2. Asado.Deli, Lüneburger Str. 49
  3. Cafe Komma, Schnellenmarkt 11
  4. Cafe Mephisto, Achterstr. 9
  5. Cafe Stadtgarten, Stadtgarten 1
  6. E-Werk, Diertrichsstr. 1
  7. Einstein, Achterstr. 5
  8. Hofinger, Gudesstr. 35
  9. Hutladen, Gudestraße 35
  10. Kocki`s, Gudesstr. 56
  11. Mr. T, Ringstr. 4
  12. Night Life, Diertrichsstr. 1
  13. Zansibar, Gudesstr. 56

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.